Verkehrsunfall: Verletzte Person bei Schwarzenreuth

Gegen 18.00 Uhr befuhr ein 21-jähriger aus Waldershof mit seinem Pkw VW die Kreisstraße von Schwarzenreuth in Richtung Ebnath. Kurz nach dem Ortschild kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab wurde durch einen Wasserdurchlas in die Höhe katapultiert und überschlug sich mehrmals im weiteren Verlauf der Straße.

Nachdem der Pkw total beschädigt im angrenzenden Feld auf den Rädern zum Liegen kam, konnte sich der Waldershofer selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von Ersthelfern und den heran eilenden Rettungskräften versorgt. Er wurde durch den Unfall schwer verletzt und mit dem BRK in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Die Feuerwehr Schwarzenreuth war vor Ort und übernahm die Absperrung und Reinigung der Unfallstelle.

PM / NS