Vandalismus in Bad Kötzting: Kurpark verwüstet

Vermutlich in der Nacht auf Dienstag wurde im Kötztinger Kurpark ein Schaden von insgesamt rund 20.000 Euro angerichtet. Die Polizei fahndet jetzt nach den Tätern, die Stadt hat eine Belohnung für Hinweise ausgelobt.

Die Täter hatten unter anderem mehrere Minigolfbahnen aus der Verankerung gerissen, eine Holzbank aus dem Fundament gehoben und in einen nahegelegenen Teich geworfen und verschiedene weitere Gegenstände im Kurpark zerstört. Nach einer Besichtigung durch Stadt und Polizei sprach man von einer insgesamt fünfstelligen Schadenssumme. Die Stadt Bad Kötzting hat für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter führen, jetzt eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt.

 SC |Quelle Bilder: Stadt Bad Kötzting