© OTH Regensburg

Universität und OTH beraten über Ausweitung der Kooperation

Die Universität Regensburg und die OTH Regensburg befinden sich auf einem gemeinsamen Wissenschaftscampus. Um Kooperationen der beiden Institutionen zu intensivieren, haben die beiden Leitungsgremien in der vergangenen Woche im Haus der Begegnung der Universität Regensburg Gespräche aufgenommen und erste Themenfelder diskutiert. Neben einer Bestandsaufnahme bereits existierender Kooperationsfelder stand der Austausch über die künftige Zusammenarbeit im Mittelpunkt dieser Gesprächsrunde. Die beiden Präsidien waren sich einig, dass die Möglichkeiten des gemeinsamen Campus zur Stärkung des Wissenschaftsstandorts Regensburg besser und zielführender genutzt werden können.

pm/LS