© Alexander Auer

Unfallflucht: Autofahrer bringt alkoholisierten Motorradfahrer zum Sturz

Am 25.06.2017, gegen 23.00 Uhr, stürzte auf der Staatsstraße 2660, auf Höhe des Sarchinger Feldes, ein Motorradfahrer und verletzte sich hierbei nicht unerheblich, weshalb er mit einem Rettungswagen in das Universitätsklinikum verbracht werden musste.

Der 46-jährige Motorradfahrer führte sein Krad unter Alkoholeinfluss, weswegen im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Bei der Unfallaufnahme gab der Mann an, von einem Pkw-Fahrer überholt worden zu sein der ihn „schnitt“, dadurch kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Zu dem flüchtigen Fahrzeug konnte er keine Hinweise geben. Zur Absicherung der Unfallstelle waren Kräfte der FFW Barbing eingesetzt. Der Schaden an dem Krad und einem beschädigten Verkehrszeichen liegt bei ca. 3300.- €.

Wer Hinweise zu dem Unfallhergang und ggf. zu dem flüchtigen Fahrzeug machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neutraubling (Tel.: 09401/93020) in Verbindung zu setzen.

 

Alexander Auer/LH