Unfall zwischen Langquaid und Hausen

Ein PKW war in Fahrtrichtung München unterwegs als er aus noch nicht geklärten Gründen in die Mittelleitplanke prallte. Anschließend schleuderte der PKW zurück und blieb schwer beschädigt auf dem Standstreifen liegen. Die Feuerwehren banden auslaufende Betriebsstoffe, reinigten die Fahrbahn und übernahmen die Verkehrsabsicherung. Die beiden Insassen des Unfallfahrzeugs wurden leicht verletzt.
pm