Unfall in Etterzhausen

Am Montag, 03.11., kam es in Etterzhausen, an der Einmündung der Bundesstraße 8 zur Glockensiedlung, zu einem Verkehrsunfall. Gegen 18.25 Uhr wollte eine 38-jährige BMW-Fahrerin, in Richtung Nittendorf fahrend, nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden und bevorrechtigten DaimlerChrysler, der von einem 49jährigen Mann gesteuert wurde. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Unfallverursacherin leichte Verletzungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 40000 Euro. Zur Fahrbahnreinigung an der Unfallstelle musste auch die Feuerwehr alarmiert werden. Besondere Umstände bereitete die Ladung des DaimlerChrysler: Das Fahrzeug hat Wandfarben geladen, die sich bei dem Anstoß im Fahrzeug und auf der Straße verteilte. Helfer vor Ort und Notarzt waren ebenfalls alarmiert worden.

 

pm