© Feuerwehr Barbing

Unfall auf der A3: Familienvater wird schwer verletzt

Es vergeht kaum mehr ein Tag an dem wir nicht vermelden müssen, dass es auf der A3 gekracht hat. Heute Nacht mal wieder schwer. Nach Polizeiangaben war eine Familie aus Düsseldorf gegen halb vier von Passau in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs. Zwischen Rosenhof und Neutraubling ist der vollbesetzte PKW dann mit voller Wucht auf einen vorausfahrenden LKW gekracht. Bei dem Unfall wurde der 35-jährige Ehemann, der auf dem Beifahrersitz saß, schwer verletzt. Seine Frau und die drei Kinder wurden ebenfalls verletzt in die Klinik gebracht. Der Abschnitt zwischen Rosenhof und Neutraubling war gute eine Stunde komplett gesperrt. Warum die 33-jährige Fahrerin auf den Sattelzug aufgefahren ist, muss noch geklärt werden. Die Familie war vermutlich auf der Heimreise aus dem Urlaub.

 

ClP