40-jährigem Mann mit der Faust gegen den Kopf geschlagen

Am Samstag,  gegen 00:45 Uhr, hielt sich ein 40-jähriger Marokkaner in Mainburg im Bereich des Marktplatzes auf, als zwei ihm unbekannte Männer auf ihn zu kamen. Einer der beiden schlug dem 40-Jährigen laut Polizeibericht unvermittelt mit der Faust gegen den Kopf. Anschließend entfernten sich die beiden unbekannten Männer in Richtung Poststraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Nahbereich war erfolgslos. Die Polizei Mainburg bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnumer: 08751/8633-0.