Truppenübungsplatz wird Naturerbe

Der ehemalige Truppenübungsplatz in Oberhinkofen bei Regensburg ist  Nationales Naturerbe. Das etwa 600 Hektar große Gelände soll im Herbst in den Bestand der Deutschen Bundesstiftung Umwelt übergehen. Nur ein kleines Areal soll dann noch wirtschaftlich genutzt werden. Der Rest steht unter besonderem Naturschutz. Obertraublings Bürgermeister Alfons  Lang (CSU) geht davon aus, dass die Fläche weiter für die Bevölkerung als Naherholungsgebiet erhalten bleibt.    

 

 

 

 

29:05.2013/CB