Trauer: Altbischof Manfred Müller wird beigesetzt

Trauer um Manfred Müller: Der Altbischof von Regensburg wird heute in der Bischofsgruft im Regensburger Dom beigesetzt.

Bereits gestern Nachmittag (27.05) wurde der Sarg in einem feierlichen Trauerzug zu St. Peter geleitet. Mehrere Hunderte Gläubige waren zur Totenvesper gekommen. Bischof Manfred war am Mittwoch im Alter von 88 Jahren im Kloster Mallersdorf gestorben. Müller war 20 Jahre lang Oberhirte des Bistums Regensburg.

ClP/MF