Tödlicher Verkehrsunfall auf der B16 bei Saal an der Donau

 Gegen 17:45 Uhr wollte ein 17-jähriger Mopedfahrer aus dem Bereich Kelheim die Bundesstrasse 16 an der Kreuzung bei Reißing überqueren. Der junge Mann war in Richtung Schambach unterwegs. Er übersah jedoch eine 51-jährige Audi-Fahrerin, die auf der B16 von Kelheim in Richtung Abensberg unterwegs war. Es kam daher im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Der Mopedfahrer wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstorben ist. Die Audi-Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.