Thundorferstraße ab morgen wieder geöffnet

Gute Nachrichten gibt es für alle Regensburger und alle, die in die Innenstadt fahren wollen. Ab morgen entspannt sich der Verkehrsituation in der Altstadt wieder, denn die Thundorferstraße darf wieder befahren werden. Pünktlich zum Schulstart wird in Regensburg eine wichtige Altstadtumfahrung wieder geöffnet. Wegen Kanal- und Straßenarbeiten war die Thundorferstraße einige Wochen gesperrt gewesen. Alle Busse fahren von morgen an wieder normal über den Arnulfplatz. Trotzdem kommt es noch an einigen Stellen zu Behinderungen wegen Restarbeiten. Gesperrt bleibt außerdem weiterhin die Schottenstraße auf Höhe des ehemaligen Polizeipräsidiums. Die Umleitung ist ausgeschildert.