Theater Regensburg stellt neuen Spielplan vor

Gestern haben die Verantwortlichen des Theaters Regensburg den neuen Spielplan für die Spielzeit 2016/2017 vorgestellt – der unter dem Titel „anfreunden“ steht. Die künftigen Zuschauer erwarten einige Premieren, so zum Beispiel die Oper „Carmen“, oder die Inszenierung der Oper „Der fliegende Holländer“ im Westhafen Regensburg. Des Weiteren bringt das Theater Regensburg Shakespeare’s „Hamlet“ auf die Bühne. Intendant Jens Neundorff von Enzberg freut sich über einen „deutlich mutigeren Spielplan“ als noch vor einigen Jahren, wie er sagt. Im Mai wird dann das offizielle Spielzeitheft mit ausführlichen Informationen und Terminen veröffentlicht.

StS/LH

 

Falls Sie den kompletten Spielplan einsehen möchten, haben wir hier für Sie einen Link:

 

Hier unser Beitrag zur Vorstellung des Spielplans: