Testspiel: SSV Jahn Regensburg verliert gegen Hoffenheim

Der SSV Jahn Regensburg hat in einem Testspiel gegen die TSG Hoffenheim verloren. Die Regensburger konnten das Spiel auf fremdem Platz in Zuzenhausen nicht für sich entscheiden, nachdem sie lange Zeit 2:1 geführt hatten. 

Beide Tore für den SSV Jahn Regensburg hat dabei Marco Grüttner erzielt. Bereits in der zweiten Minute hat der Angreifer das erste Mal getroffen. In der 34. Minute ist der zweite Grüttner-Treffer gefallen.

Den 1:2 Anschluss aus Sicht von Hoffenheim hat Benjamin Hübner in der 52. Minute erzielt.

In der 90. Minute hat dann Kevin Akpoguma den 2:2 Ausgleich für die TSG Hoffenheim erzielt.

Damit war das Spiel aber noch nicht zu Ende, da das Testspiel über vier Abschnitte (Viertel) geführt wurde. In der 105. Minute erzielte Stafylidis das 3:2 für die Hoffenheimer, das war dann auch der Endstand.

(Quelle: live.ssv-jahn.de)

 

 

Neue Trikots präsentiert

Bereits am Dienstag (16. Juli) hat der SSV Jahn Regensburg die neuen Trikots für die kommende Saison präsentiert. Wir waren natürlich dabei: