Tegernheim: Radfahrerin schwer verletzt

Am Montag, 26.10.2015, gegen 08.15 Uhr, kam es in Tegernheim zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Die  69-jährige Radfahrerin bog von der Ringstraße in die Hauptstraße ein und übersah hier einen vorfahrtsberechtigten Pkw.  Bei dem Verkehrsunfall erlitt die Radfahrerin schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr bestand nicht. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1520,– Euro.

PM/MF