„Tanzen mit Herz“ bringt 30 000 Euro ein

Gestern Nachmittag fand in den Räumen der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd in Donaustauf die Spendenübergabe der Aktion „Tanzen mit Herz“ statt. Bei der dritten Auflage Anfang Juni kamen insgesamt 30 000 Euro zusammen. Das Geld fließt heuer an die Einrichtungen „Weißer Ring Regensburg“ und an den „Regensburger Kinderschutzbund“. Diese hohe Summe kam auch deshalb zustande, weil der Hauptsponsor die Raiffeisenbank Oberpfalz Süd, vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Johann Pernpaintner einen Startscheck in Höhe von 10 000 Euro überreicht hatte.     

 

CS