„Tage der Schülertheater“ können stattfinden

Eine Meldung für alle Freunde des Schülertheaters: Das schlechte Wetter wird die Eröffnung der 34. Regensburger Tage der Schülertheater nicht ins Wasser fallen lassen, wie aus einer aktuellen Pressemitteilung des Regensburger Kulturamts hervorgeht:

Die Eröffnung der 34. „Regensburger Tage der Schülertheater“ mit OB Joachim Wolbergs und der Schülertheatergruppe des Albertus-Magnus-Gymnasiums mit ihrer Produktion „Bernarda Albas Haus“ findet aufgrund der feuchten Witterung um 20.30 Uhr nicht im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais, sondern im Auditorium des Thon-Dittmer-Palais, II. Stock, Aufgang Stadtbücherei, statt. Der Beginn ist weiterhin um 20.30 Uhr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei!

Pressemeldung/MF