SV Donaustauf trennt sich von Karsten Wettberg

Der SV Donaustauf und Karsten Wettberg gehen getrennte Wege. Das hat der Verein heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Mit 4 Punkten nach 5 Spieltagen in der Landesliga Mitte ist der Fehlstart perfekt, so weiter in der Pressemitteilung. Vorläufig wird Andreas Vilsmeier zusammen mit der sportlichen Leitung den Trainings-und Spielbetrieb aufrechterhalten.

ER/MF