Straubing: Unbekannte rauben Geldbörse und filmen die Tat – Zeugen gesucht

Am Sonntag, 10.12.2017, gegen 13.30 Uhr, griffen drei bisher unbekannte Täter einen 27-jährigen Mann an und entwendeten seine Geldbörse. Der 27-jährige ging mit seinem Hund im Bereich der Toilettenanlagen Am Hagen spazieren, als er von den drei Unbekannten angegriffen wurde. Zwei der Männer stießen den 27-jährigen zu Boden und nahmen ihm anschließend seine Geldbörse aus einer Tasche.

In der Geldbörse befand sich ein niedriger zweistelliger Euro-Betrag. Der dritte Unbekannte filmte die Tat mit seinem Handy. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der 27-Jährige wurde nicht verletzt.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:

  • Alle drei ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, arabisches Aussehen, die Männer waren alle schwarz gekleidet, einer trug eine schwarze Wintermütze.

Personen die am Sonntag, 10.12.2017, gegen 13.30 Uhr, in Straubing Am Hagen verdächtigte Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Straubing, Tel. 09421/868-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

PM/MF