Straubing: Sexueller Übergriff auf 18 Jährige

Eine 18jährige Schülerin wurde heute Morgen auf dem nächtlichen Heimweg von einem unbekannten Mann angefallen.

Die junge Frau ging am Samstag, 0.25 Uhr, von der Mahkornstraße auf dem Fußweg entlang des Allachbachs in Richtung Innenstadt. Im Stadtpark, bei der Unterführung der Gabelsbergerstraße, wurde die Frau von einem unbekannten Mann an den Armen gepackt und ins Gebüsch gedrückt. Als sie um Hilfe schrie, drückte ihr der Mann den Mund zu und versuchte sie im Brust- und Pobereich abzugreifen. Die Frau wehrte sich mit Schlägen und Tritten, konnte aber erst die Flucht ergreifen, als eine weitere Person hinzukam und den Täter von ihr wegzog. Die Überfallene wurde leicht verletzt.
Beschreibung des Täters: männlich, ca. 180 cm groß, ca. 40 Jahre alt, normale Figur, dunkle Hose, auffallend große Nase, weitere Bekleidung und Sprache unbekannt.

Die Kripo Straubing hat die Sachbearbeitung übernommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise auf den Täter. Auch der oder die unbekannte Person, die der Frau geholfen hat, möchte sich bitte bei der Polizei melden. Tel.: 09421/868-0

PM/MF