Straubing: Erst Asylbewerber beklaut – dann nach Beamten getreten

Weil sie in der Parkanlage am Jahnplatz am Freitag gegen 13.00 Uhr einen 28-jährigen Asylbewerber das Handy und den Geldbeutel aus der Hosentasche klaute, wurde eine 24-jährige amtsbekannte Frau aus Perkam noch vor Ort von Polizeibeamten festgenommen. Im Zuge der Identitätsfeststellung schlug die Frau mit ihren Füßen nach den Beamten und beleidigte sie mit unflätigen Ausdrücken. Ein Polizeibeamter wurde dabei leicht am Fuß verletzt. Die erheblich alkoholisierte Frau wurde zwar nach der Sachbehandlung wieder auf freien Fuß gesetzt, sie muss sich aber dennoch wegen Diebstahl, Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten.

 

PM/LH