Straubing: Brand in Zahnarztpraxis

Beim Brand in einer Zahnarztpraxis in der Von-Leistner-Straße gegen 15.45 Uhr entstand ein Sachschaden in Millionenhöhe.
Nach bisherigen Erkenntnissen brach der Brand in einem Behandlungszimmer der Praxis aus und verbreitete sich auf die gesamten Räumlichkeiten.
Durch die Kriminalpolizeiinspektion Straubing wurde die Sachbearbeitung vor Ort übernommen. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar. Personenschaden ist nicht entstanden.