Straubing: Blaulichtempfang von Innenminister Hermann

Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat gestern in Straubing Niederbayerns Polizei, Feuerwehren und Hilfsorganisationen zu einem „Blaulichtempfang“ eingeladen. Herrmann wollte ihnen damit für ihre vorbildliche Einsatzbereitschaft danken.


 

Er betonte außerdem, dass bei der Zusammenarbeit der Sicherheitskräfte optimale Kommunikation und Koordination eine entscheidende Rolle spielten. Dazu diene auch der „Blaulichtempfang“. Niederbayern liegt hinsichtlich der Kriminalitätsbelastung mit weniger als 4.000 Straftaten je 100.000 Einwohner im bayernweiten Vergleich an der Spitze.

JK