Straubing: 6-jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Donnerstag (26.03.2015) gegen 11:15 Uhr befuhr ein 80-jähriger Pkw-Fahrer die Wittelsbacherhöhe in Richtung AQUAtherm. Auf Höhe des Anwesens Nr. 8 lief ein 6-jähriges Mädchen von rechts kommend vom Gehweg auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Mädchen mit der vorderen, rechten Fahrzeugfront. Dabei wurde das Kind schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Regensburg verbracht. Die verständigte Mutter des Kindes begleitete ihre Tochter. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.200 Euro.

MF