SSV Jahn Regensburg verliert erstes Spiel in der zweiten Bundesliga

Der SSV Jahn Regensburg hat sein erstes Spiel in der zweiten Bundesliga bei Arminia Bielefeld mit 2:1 verloren. Erst in letzter Minuten fingen sich die rot-weißen das spielentscheidende 2:1. Viele Regensburger, die nicht mitgereist sind, haben sich das Spiel in der heimischen Innenstadt angesehen.

Einen ausführlichen Beitrag dazu sehen Sie bei uns morgen in Sonntag Aktuell.