© SSV Jahn Regensburg

SSV Jahn Regensburg bleibt ungeschlagen

Der SSV Jahn Regensburg entführt aus Frankfurt einen Punkt und bleibt somit Tabellenführer.

Der SSV Jahn Regensburg konnte auch am 4. Spieltag beim FSV Frankfurt punkten. Die Partie in Hessen endete 1:1 (0:0) unentschieden. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit brachte Stark den Zweitligaabsteiger zunächst in Führung (46.), nur zwei Minuten später glich der SSV durch Andreas Geipl aus.