SSV Jahn: Martin Tiefenbrunner wechselt zum SV Schalding-Heining

Foto: SSV Jahn Regensburg

Martin Tiefenbrunner (20) verlässt den SSV Jahn Regensburg und wechselt zum Regionalligisten SV Schalding-Heining. Der Verteidiger war vor der vergangenen Saison vom 1. FC Nürnberg gekommen und bestritt in der Spielzeit 2015/16 neun Ligapartien für die Jahn Profis sowie 14 Pflichtspiele im Trikot der U23 des SSV.

 

PM/JK