SSV Jahn gewinnt gegen Paderborn

Marc Lais und Kolja Pusch schießen den SSV Jahn Regensburg zum Auswärtsieg. In der 70. Minute schießt Saller aus halbrechter Position auf den Kasten des SC Paderborn, Kruse kann den Ball nur nach vorne und Lais muss nur noch Abstauben. Das zweite Tor dann von Kolja Pusch in der 85. Minute, schön herausgespielt von George, der Pusch mustergültig am zweiten Pfosten bedient. Der Jahn damit auf Tabellenplatz 4. mit 43 Punkten, nur einen Punkt hinter dem VfR Aalen und dem Relegationsplatz