SSV Jahn gewinnt Auftakt gegen Hansa Rostock

Der SSV Jahn Regensburg hat den Saisonstart mit 2:0 gegen Hansa Rostock gemeistert. Die Tore erzielten Andreas Geipl (Foulelfmeter) und Kolja Pusch (Freistoß) in der 2. Halbzeit.

Es war die Rückkehr von Christian Brand an seine alte Wirkungsstätte. Mit ihm und seiner Truppe sind knapp 1500 Zuschauer aus Rostock mitgereist.

Die Zusammenfassung des Spiels gibt es morgen Abend in „Sonntag aktuell“

Außerdem hat unser Reporter Stefan Schaumeier die Polizei bei ihrem Einsatz rund um das erste Saisonspiel begleitet. Den Bericht sehen Sie direkt im Anschluss an das Spiel.