Speedway: Dänemark gewinnt Vier-Nationen-Vergleich in Neustadt/Donau

Beim Vier-Nationen-Vergleich in Neustadt/Donau stand Dänemark ganz oben auf dem Treppchen. Deutschland wurde Zweiter. England und Polen landeten auf den Plätzen.

Martin Smolinski zeigte sich in bestechender Form: Von sechs Rennen konnte er sechs für sich entscheiden. Die Bilder vom Speedway-Rennen in Neustadt/Donau sehen Sie morgen im Kneitinger Sportstudio