Spaziergang durch Bayern und Böhmen

Wo finden sich heute noch Spuren der gemeinsamen bayerisch-böhmischen Geschichte? Dieser Frage geht die grenzübergreifende Sendereihe „Spaziergang durch Bayern und Böhmen“ bis zum Juni 2019 nach. Drei drei beteiligten Sender OTV, Plzeň TV und TVA produzieren jeweils abwechselnd Ortsportraits aus Ostbayern und Westböhmen.

Die Sendereihe beleuchtete dabei zum einen die geschichtlichen Zusammenhänge und ermuntert die Zuschauer zum anderen, sich diese interessanten und spannenden Orte selbst anzuschauen. Ostbayern und Böhmen bieten mittlerweile zahlreiche Ausflugsziele, die sich von beiden Ländern aus problemlos erreichen lassen. Die Sendereihe wird von der Europäischen Union gefördert.

Hier finden Sie alle Folgen unserer Reihe:

Folge 1: Nebílovy

 

 

Folge 2: Regensburg - Prag

 

 

Folge 3: Burg Leuchtenberg

 

 

Folge 4: Domažlice

Weitere Folgen werden in den nächsten Wochen veröffentlicht!

Hier finden Sie immer die aktuellsten Videos aus unserer Reihe:

MF/ML