Spatenstich für 24 Millionen-Euro-Bau der Maschinenfabrik Reinhausen

Die Maschinenfabrik Reinhausen hat heute mit dem Bau ihres neuen Materialwirtschaftszentrums begonnen. Bis Ende 2015 entsteht im Gewerbegebiet Haslbach für 24 Millionen Euro das neue Gebäude: ein 7.000 Quadratmeter großes, vollautomatisiertes Zentrallager. Ab 2016 werden dort 100 Menschen arbeiten. Ziel des Regensburger Unternehmens ist es, Logistikkosten zu senken und Wachstumspotential für die Zukunft zu schaffen.