Sparkassen startet wieder Helferwochen

Bänker können nicht nur mit Zahlen hantieren, sondern auch mit dem Pinsel. Sie  glauben das nicht. Bei den Sparkassen Helfer Wochen 2014  können Sie sich selbst davon überzeugen. Die gehen heuer bereits in die dritte Runde.

Unter dem Motto „ Möglich heisst machen“ werden wie schon 2010 und 2012  rund 500 Sparkassenmitarbeiter inklusive Vorstand ihre Muskelkraft für den guten Zweck einsetzen. Für welchen, können Sie entscheiden.

Es wird wieder gestrichen, gehämmert, gebuddelt und das alles  für den guten Zweck. An sechs Samstagen im Juni und Juli werden wieder Mitarbeiter der Sparkasse Regensburg Anzug und Krawatte gegen rotes Arbeitsshirt tauschen und ehrenamtlich für Vereine und Initiativen in Stadt und Landkreis anpacken. Bereits 2010 und 2012 haben rund 500 Sparkassenmitarbeiter, inklusive Vorstand, gezeigt was alles möglich ist: Mehr als 100 Projekte wurden in mehr als 5000 Arbeitsstunden verwiklicht:

Ab jetzt bis zum 30. April können sich Vereine und soziale Einrichtungen in Stadt und Landkreis Regensburg für die „Helfer Wochen bewerben. Bewerbungsbögen gibt’s in allen 49 Geschäftsstellen der Sparkasse Regensburg und im Internet. Pro Geschäftsstelle wird dann ein Projekt ausgewählt. TVA wird die Helfer-Wochen im Juni und Juli natürlich wieder begleiten.

 

ClP