© Carolin Winkelmeier/ Sparkasse Regensburg

Sparkasse Regensburg und Odeon Concerte spenden Musical-Karten an KUNO-Kinder

Am Sonntag, den 22. Juli 2018 sind junge Patienten der Kinder-Uni-Klinik Ostbayern (KUNO) zum Kinder-Musical der Thurn & Taxis Schlossfestspiele eingeladen. Dort erleben die KUNO-Kinder  zusammen mit Eltern und Betreuern den Kinderbuch-Klassiker „Emil und die Detektive“.  Möglich macht dies die schon traditionelle Kartenspende der Sparkasse Regensburg und von Odeon Concerte.

Dr. Markus Witt, stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse und Franziska Holl von Odeon Concerte, überreichten heute die Eintrittskarten an Prof. Dr. Selim Corbacioglu, der die Abteilung Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation am Universitätsklinikum Regensburg leitet. „Die Aufführung des Kinder-Musicals ist mittlerweile fester Bestandteil der Schlossfestspiele, die wir gerne unterstützen. Vor allem für diese jungen Patienten soll es ein unvergessliches Erlebnis sein“, freut sich Witt über die gemeinsame Aktion.  „Den Kindern wird durch die Kartenspende besonders in dieser schwierigen Phase ihres Lebens viel Freude bereitet“, drückte Prof. Dr. Selim Corbacioglu seinen Dank aus.

Pressemitteilung/MF