Spargelzeit: Rezept für Spargelspaghetti

Wir haben für Sie eine Sendung rund um das Thema Spargel im Programm, mit zahlreichen Beiträgen zur Spargelsaison in Abensberg und natürlich auch einem tollen Rezept. Sie können die Sendung hier sehen:

Für die in unserer Sendung vorgestellten Spargelspaghetti von Frau Gabelsberger braucht man:

  • 125g Spaghetti pP
  • Spargel: Grün und weiß, 300g pP
  • Hollandaise: 2 EL pP
  • Sahne oder Wasser zum verflüssigen
  • Gouda oder Parmesan: 1 EL pP
  • Kochschinken: zwei Scheiben pP
  • Weißwein
  • Tomaten/Grün zum garnieren
  • Butter zum braten

Für die Spargelspaghetti braucht man Butter, Spargel grün und weiß, Schinken, Tomaten, Käse, Hollandaise und ein bisschen Sahne und Wein. Den Spargel in dünne Scheiben schneiden, dann in Butter anschwitzen. Den Schinken schneiden und mit zum Spargelragout geben, dann die Hollandaise, ein bisschen Sahne und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Käse, wir nehmen Gouda, die Soße andicken und einen Schuss Wein dazu. Währenddessen die Nudeln kochen. Anschließend die Nudeln unterheben und 5 Minuten ziehen lassen. Mit Tomaten und Schnittlauch garnieren. Fertig.

 

GW