Söder soll Drachenstich besuchen

Bayerns Finanzminister Markus Söder soll dieses Jahr bei der Eröffnung des Drachenstichs in Furth im Wald zu Gast sein. Das wurde heute am Rande eines Besuchs der CSU-Landtagsfraktion in der Grenzstadt bekannt.

Der Drachenstich ist Bayerns ältestes Volksschauspiel. Laiendarsteller versetzen die Zuschauer zurück ins Mittelalter, als während der Hussitenkriege der Drache von seinem Bannfluch entbunden wird. Das Untier droht, die Menschen und die Stadt Furth zu zerstören. Nur die Schlossherrin von Furth und der Ritter Udo können ihm Einhalt gebieten.