© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Sinzing: 20-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 59-jährige Fahrradfahrerin ist beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Samstag erfasste ein 20-jähriger Autofahrer die Radfahrerin, als er bei Sinzing (Landkreis Regensburg) nach links abbiegen wollte. Bei dem Frontalzusammenstoß am Freitagnachmittag stürzte die Frau und wurde schwer verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus.

Der Polizeibericht

Am Freitag, den 17.04.2020, ereignete sich gegen 16.20 h an einer Einmündung zwischen Schneckenbach und Saxberg im Gemeindegebiet Sinzing ein schwerer Verkehrsunfall: Ein Fahranfänger übersah beim Linksabbieger mit seinem Pkw eine bevorrechtigte Radfahrerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Die Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand zudem nicht unerheblicher Sachsachaden.

dpa/Polizeibericht