Sexueller Übergriff auf Passantin

Eine 27-jährige Frau überquerte vergangene Nacht gegen 00.10 Uhr die Steinerne Brücke auf dem Behelfssteg in Richtung Innenstadt. Vor ihr ging ein Mann, der sich plötzlich umdrehte und auf sie zukam. Er manipulierte an seinem Glied. Dann drückte er sie ans Geländer und betatschte sie. Die Frau setzte sich mit einem Regenschirm zur Wehr und schlug den Angreifer in die Flucht. Er lief Richtung Stadtamhof davon.

Beschreibung des Täters:

Ca. 185 cm groß, schlank, Alter Ende 20 bis Mitte 30, dunkelblonder 3-Tage-Bart, ovale Gesichtsform, vermeintlich kurzgeschorene Haare, vom Typ her Mitteleuropäer. Er war mit einer blauen Jeans und einem blauen Kapuzenpulli oder –jacke mit langen Ärmeln bekleidet. 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegen.

 

CS