Seedorf: Auto brennt auf der A93 aus

Auf der A93 brannte am Mittwoch Abend bei Seefeld ein PKW völlig aus. Der Junge Fahrer des VW Golf steuerte sein Fahrzeug wegen eines technischen Defektes auf den Pannenstreifen. Bereits wenig später schlugen aus der Motorhaube Flammen, bald brannte das Auto lichterloh. Der Vater des jungen Fahrers passierte die Unfallstelle zufällig mit einem Bus, doch auch er konnte nichts mehr tun: Der Wagen wurde von den Feuerwehren Bad Abbach und Pentling gelöscht, es war aber bereits ein Totalschaden entstanden.