Schwerer Verkehrsunfall in Neutraubling

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen in Neutraubling. Ein 38-jähriger Toyota-Fahrer wollte an der Kreuzung, nach links in die Hartinger Straße abbiegen, als er mit einem entgegenkommenden Audi zusammenstieß. Der 23-jährige Audi-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und kam in ein Regensburg Krankenhaus. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Neutraubling zu melden (09401/93020).

 

08.10.2013/TeS