Schwerer Verkehrsunfall bei Mitterfecking

Gestern Abend ereignete sich bei Mitterfecking im Landkreis Kelheim ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Mann war von Saal/Donau Richtung Hausen unterwegs als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Versuch noch gegenzulenken scheiterte. Laut Polizeimeldung kam der PKW schließlich nach links ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und der junge Mann wurde aus dem Auto geschleudert.  Schwerverletzt brachte ihn der Rettungsdienst in eine Regensburger Klinik. Der Fahrer war zum Zeitpunkt des Unfalls alkoholisiert.

pm / LS