Schwerer Unfall bei Großmuß: Mehrere Verletzte

Am Samstag, 30.08.14 gegen 21.05 Uhr befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Saal die Kreisstr. 11 in Fahrtrichtung Großmuß. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam er an der Ortseinfahrt Großmuß nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Verkehrsunfall erlitt der Fahrer leichtere Verletzungen. Der Beifahrer wurde schwer verletzt in eine Regensburger Klinik eingeliefert.Der Mitfahrer, der hinten rechts im Fahrzeug saß, ein 22-jähriger aus dem Gemeindegebiet Hausen, wurde mit schwersten Verletzungen per Hubschrauber in die Uniklinik Regensburg verbracht.Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer alkoholisiert war. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet.Der Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro.
pm/ MK