Schweinemast beschäftigt Landkreispolitik

Die geplanten Schweinemastanlagen in Irnsing erhitzen weiter die Gemüter: Gestern Nachmittag hat sich der Kelheimer Kreistag damit beschäftigt. Dieser hat die Debatte über einen Beschluss gegen Massentierhaltung abgelehnt. Laut Landrat Doktor Hubert Faltermeier sei der Landkreis für das Thema nicht zuständig. Am Donnerstag werden die Gegner der Schweinestall-Projekte eine Bürgerinitiative gründen.

 

TaH