© pixabay.com

Schwandorf: Friseur schneidet seiner Freunde die Haare

Noch vor einem Jahr hätte niemand von uns gedacht, dass es wegen solch einer Überschrift mal zu einem Polizeieinsatz kommen würde…

 

Am 13.02.2021 stellte ein Beamter PI Schwandorf in einer Wohnung in der Fischseestraße fest, dass ein 23-Jähriger illegal die Haare seiner Freunde in der Wohnung schnitt. Das Problem war dabei, dass sich zuviele Personen aus verschiedenen Haushalten darin aufhielten und er als Frisör keine Haare schneiden durfte. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

 

PM/EK