Schwandorf: Einbrecher suchten Schrottplatz heim

In der Nacht von 19. auf den 20.08.2015 suchten Einbrecher einen Schrottplatz in der Hertzstraße heim, ließen jedoch aus bislang unbekannten Gründen ihre Tatbeute zurück.

Während des o. g. Zeitraumes stiegen die Täter über einen geparkten Lkw in das Gelände des Schrottplatzes ein. Anschließend hoben sie eine Gitterbox mit Kupferabfällen auf die das Gelände umgebende Mauer und deponierten den Inhalt zwischen parkende Fahrzeuge. Vermutlich wurden sie beim Abtransport gestört, denn entwendet wurde letztlich nichts.

Täterhinweise bitte an die Kripo in Amberg unter der Rufnummer: 09621/890-0.

PM/MF