Schon wieder PKW-Aufbruch in Regensburg

Am Samstag wurde am späten Nachmittag im Stadtwesten ein Pkw aufgebrochen und daraus eine Geldbörse gestohlen.

Am Samstag, 22.04.2017, zwischen 17.30 und 19.15 Uhr, wurde ein weißer 3er BMW, der auf einem öffentlichen Parkplatz im Weinweg abgestellt war, gewaltsam geöffnet. Der Täter entwendete eine im Auto liegende Geldbörse, in der sich neben Bargeld auch Scheckkarten und Ausweisdokumente des Besitzers befanden.

In diesem Zusammenhang wird nochmal darauf hingewiesen, keine Wertsachen oder persönlichen Gegenstände in einem abgestellten Fahrzeug zurückzulassen oder dort sichtbar abzulegen.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Wer zur angegebenen Tatzeit im Bereich des genannten Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf den bzw. die Täter geben kann, wird dringend gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Regensburg, Tel. 0941/506-2888, in Verbindung zu setzen.

 

PM/LH