Schneeglätte in Regenstauf: LKW kippt in Straßengraben

Aufgrund von Schneeglätte rutschte ein Lkw mit Krananhänger in der Schneitweger Straße in Regenstauf in den Straßengraben und kippte um. Der 30-jährige Fahrzeugführer befuhr die Gemeindeverbindungsstraße von Schneitweg kommend in Richtung Regenstauf. An der Gefällstrecke verlor er aufgrund Schneeglätte die Kontrolle über sein Gespann und rutschte in den Straßengraben. Der Lkw kippte anschließend auf die Fahrerseite. Der Fahrzeugführer wurde dabei nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000,– Euro. Die Straße musste aufgrund der schwierigen Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr Regenstauf unterstützte an der Unfallstelle.

Foto: Polizei Regenstauf

PM/MF