Schierling: Zwei Einbrüche in den vergangenen Tagen

Am 13.11.2017 in der Zeit von 13:30 –  22:15 Uhr gelangte ein oder mehrere unbekannte Täter über den Garten eines Einfamilienhauses in der Adolph-Kolping-Straße zur nicht einsehbaren Terrasse und hebelten dort die Terrassentür auf. Im Haus wurden mehrere Schränke und Behältnisse durchsucht, allerdings ohne dabei auf Wertgegenstände zu stoßen. Daher wurde der Tatort ohne Beute wieder verlassen, es entstand aber ein Schaden von ca. 500 EUR an der Terrassentüre.

Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Neutraubling (09401-9302-0) oder dem polizeilichen Kontaktbeamten in Schierling (09451-941212) in Verbindung zu setzen.

Darüber hinaus wurde in der Zeit vom 29.10. – 13.11.2017 an einem früheren Gutshof in Roflach ein Nebengebäude angegangen. Durch Unbekannte wurden mehrere Außentüren zu verschiedenen Lagerräumen aufgehebelt. Zudem verschafften sich der oder die Täter auch im Inneren durch das Aufhebeln von Türen Zugang zu Lagerräumen. Ob bzw. was die Täter entwendet haben, muss erst durch den Geschädigten geprüft werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 EUR.

Foto: Symbolbild

PM/MF