© FFW Schierling

Schierling: Person bei Unfall eingeklemmt

Am 02.10.2017 wurde die Feuerwehr Schierling um 20:16 Uhr mit dem Stichwort ‚PKW gegen Traktor – Person klemmt‘ auf die Südumgehung alarmiert. Dort war aus bislang ungeklärter Ursache ein PKW hinten auf ein Traktorgespann aufgefahren. Während der Fahrer sich selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, war der Zugang zur Beifahrerin aufgrund der Deformation sowie der Lage des Fahrzeuges an der Aussenleitplanke versperrt. In Absprache mit der Notärztin wurde zur patientenschonenden Rettung das Dach des PKW mit hydraulischen Rettungsmitteln abgenommen und die Beifahrerein schonend befreit. Während der Rettungsmaßnahmen, der Unfallaufnahme und der anschließenden Bergung des PKW blieb die R45 vollständig gesperrt. Die Ausleuchtung der Einsatzstelle erfolgte erstmals mit unserem neuen 60 kVA Lichtmastaggregat, welches uns hervorragende Dienste leistete.

 

FFW Schierling