Schierling: Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein

Am Freitagabend gegen Mitternacht wurde ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim in Schierling einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer stark alkoholisiert war. Beim Fahrer wurde anschließend eine Blutentnahme durchgeführt. Der 26-Jährige hatte zudem keinen Fahrerlaubnis. Bei einer Durchsuchung wurde dann auch noch eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Das benutzte Fahrzeug war weder versichert noch war es zugelassen. Gegen den Fahrer wird nun wegen diverser Delikte ermittelt.

 

pm/MS